Vom Offiziers-Pflegeheim zum First Class Hotel

Das Hotel Am Jägertor verdankt seinen Namen dem unmittelbar gegenüber liegenden Jägertor, dem ältesten Stadttor von Potsdam. Dieses wiederum – 1733 nach einem Entwurf von Peter von Gayette errichtet – wurde nach dem damals in der Nähe liegenden königlichen Jägerhof benannt. Es führte einst zur kurfürstlichen Fasanerie.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts fiel die Stadtmauer einer Stadterweiterung zum Opfer. Dafür entstand eine großzügig angelegte Allee mit Gebäuden im spätklassizistischen Stil, darunter das heutige First Class “Hotel Am Jägertor ”.

Seit seiner Errichtung war es ein Offiziers-Pflegeheim, aus dem schon vor dem 2. Weltkrieg eine kleine Pension bzw. ein kleines Hotel hervorging. Bis zur Wende im Jahr 1989 gehörte das Hotel Am Jägertor zur Gruppe der Hotels des VEB Reisebüro der DDR. Im August 2000 wurde das heutige 4-Sterne-Hotel Am Jägertor nach kompletter Sanierung und Modernisierung wieder eröffnet, seitdem ist die feine Stadtresidenz eine der ersten Adressen der Stadt Potsdam.

EN DE FR

Folgen Sie uns auf  facebook Folgen Sie uns auf  Google Plus

Potsdam Hotel Am Jägertor, Hegelallee 11, D-14467 Potsdam
Tel. +49 331 201 11 00 Fax +49 331 201 13 33 info@hotel-am-jaegertor.de

Potsdam Hotel Am Jägertor
Hegelallee 11, D-14467 Potsdam
Tel. +49 331 201 11 00
Fax +49 331 201 13 33
info@hotel-am-jaegertor.de

Webdesign Aramis